Willkommen

Willkommen auf unserer neuen Website, die sorgfältig entwickelt wurde, um Ihnen zu helfen, die Lösung für Ihre Verbindungsanforderungen zu finden.

Nur einige von vielen neuen Funktionen sind der Klemmen Konfigurator, das Hollo-Bolt Tool und die BIM-kompatiblen CAD-Dateien.

Da die Website komplett neu überarbeitet wurde, müssen sich Benutzer unserer alten Website erneut registrieren, um auf diese Funktionen zugreifen zu können.

Wir entschuldigen uns für alle Unannehmlichkeiten und hoffen, dass Sie mit den Verbesserungen dieser neuen Website zufrieden sind.

Wir legen sehr viel Wert auf ihre Rückmeldungen. Bitte teilen Sie uns ihre Kommentare oder Vorschläge per E-Mail unter marketing@lindapter.com mit.

Unser Umweltschutzkonzept

Vorbemerkung

Lindapter verfolgt seit vielen Jahren ein strenges Umweltschutzkonzept und befolgt die entsprechenden Verfahren. Wir bemühen uns kontinuierlich um signifikante Verbesserungen unserer Umweltleistung, setzen uns ehrgeizige Ziele und thematisieren Umweltaspekte im gesamten Unternehmen.

Seit 2010 unterhält Lindapter ein BSI-zertifiziertes Umweltmanagementsystem, das den Anforderungen der ISO 14001 entspricht. Diese Norm schreibt die systematische Lenkung aller Aspekte der Geschäftstätigkeit von Lindapter vor, die sich auf die Umwelt auswirken, einschließlich der Nutzung natürlicher Ressourcen, der Handhabung und Behandlung von Abfällen und des Energieverbrauchs.

Um die vollständige Einhaltung aller gesetzlichen Vorschriften zu gewährleisten und die Abläufe im Rahmen eines dedizierten Umwelt- und Arbeitsschutzmanagementsystems kontinuierlich weiterzuentwickeln und zu verbessern, werden alle Mitarbeiter geschult und motiviert, an der Umsetzung des Umweltschutzkonzepts mitzuwirken.

Grundsatzerklärung

Lindapter International ist spezialisiert auf die Entwicklung, Beschaffung, Herstellung und Lieferung von Befestigungselementen für den Stahlbau und zugehörigen Komponenten. Die Einhaltung aller gesetzlichen, ökologischen und sonstigen Anforderungen, respektvoller Umgang mit der Natur, der Schutz der Umwelt vor Verschmutzung oder Schäden sowie das Streben nach höchsten Standards bei allen unseren Tätigkeiten ist elementarer Bestandteil der Geschäftsstrategie des Unternehmens.

Für die Einhaltung des Umweltschutzkonzepts ist die Geschäftsführung verantwortlich. Sie hat die Betriebsleitung und den Umwelt- und Arbeitsschutzverantwortlichen damit beauftragt, entsprechende Verfahren und Systeme zu installieren und zu pflegen. Der Umwelt- und Arbeitsschutzverantwortliche legt zudem der Geschäftsführung und der Betriebsleitung einen Bericht über eventuelle Vorfälle und Fortschritte bei bestimmten Zielen und Vorgaben vor.

Im Rahmen unseres Umweltmanagementsystems arbeiten wir in folgenden Bereichen an einer kontinuierlichen Verbesserung:

• Vermeidung von Umweltverschmutzung und Umweltzerstörung

• Minimierung oder Eliminierung von Abfällen in allen Bereichen des Unternehmens

• Effiziente Nutzung von Energie, Prüfen von Mitteln zur Reduzierung des Energieverbrauchs, wo immer dies möglich ist

• Die Verwendung von Verpackungsmaterial und Schreibwaren, die recycelt wurden oder recycelt werden können

• Produktgestaltung im Hinblick auf eine Minimierung ihrer Umweltauswirkungen über den gesamten Lebenszyklus

• Risikominimierung für unsere Mitarbeitenden, das Ökosystem und die Gesellschaft insgesamt

• Beschaffung von umweltverträglichen Produkten und Dienstleistungen, wo immer dies möglich ist

• Unternehmens- und Mitarbeiterkultur durch angemessene Information, Unterweisung und Schulung in praktischen Aspekten der ökologischen Nachhaltigkeit.

Alle Mitarbeitenden auf allen Ebenen der Organisation tragen Verantwortung für die Umsetzung des Konzepts und müssen dafür sorgen, dass bei der Planung und Durchführung aller Aufgaben im Arbeitsalltag Umweltbelange angemessen berücksichtigt werden. Indem es die kontinuierliche Verbesserung des individuellen und kollektiven Verhaltens unterstützt, sorgt unser jährliches Goals & Objectives-Programm dafür, dass sich alle uneingeschränkt an der Umsetzung unseres Umweltschutzkonzepts beteiligen. Wo immer dies sinnvoll und möglich ist, beziehen wir unsere Lieferanten, Kunden, Aufsichtsbehörden und die Gesellschaft in die Verbesserung unserer Umweltleistung ein.

Schneller zu montieren

Kein Bohren oder Schweißen!

Unabhängige Zulassungen

Gute Gründe für die Produkte von Lindapter

  • Zeit- und Kostenersparnis

    Zeit- und Kostenersparnis

    Durch Trägerklemmen lassen sich Stahlprofile ohne aufwändiges Bohren und Schweißen verbinden.

  • Sichere Verbindungen

    Sichere Verbindungen

    Bohr- und Schweißarbeiten auf der Baustelle werden vermieden, d. h. keine Schweißgenehmigung erforderlich und höhere Baustellensicherheit.

  • Hohe Festigkeit

    Hohe Festigkeit

    Lindapter-Klemmen bestehen aus hochfesten Werkstoffen und widerstehen hohen Belastungen und rauen Umgebungen.

  • Branchenführende Zulassungen

    Branchenführende Zulassungen

    Lindapter ist bekannt für Sicherheit und Zuverlässigkeit und hat zahlreiche entsprechende Zulassungen erworben.

  • Justierbar

    Justierbar

    Präzise Justierung durch Verschieben der Stahlprofile, bevor sie durch Anziehen der Kreuzverbindung fixiert werden.

  • Kostenloses Verbindungsdesign

    Kostenloses Verbindungsdesign

    Die erfahrenen Ingenieure von Lindapter können kostenlos maßgeschneiderte Verbindungen nach kundenseitigen Angaben zeichnen.

Um auf diesen Inhalt zugreifen zu können, müssen Sie ein Lindapter-Konto haben.