Lindapter Brochure
Neue Broschüre "Lösungen für dynamisch belastete Verbindungen". Klicken Sie hier zum Herunterladen.
Lindapter Hollo-Bolt: Beschichtungen und Kopfvarianten
Thema:

Produkt-Nachrichten

Lindapter Hollo-Bolt: Beschichtungen und Kopfvarianten

Geschrieben von: Edina Ciuchilan

16/10/23  |  7 Minuten lesen

Was ist ein Hollo-Bolt?

Der Hollo-Bolt von Lindapter ist eine vielseitige und innovative Verbindungslösung für die Montage von Stahlbauprofilen, Hohlprofilen und Stahl-Stahl-Verbindungen. Eines der wichtigsten Merkmale des Hollo-Bolt sind die verschiedenen Kopfvarianten und Korrosionsschutzausführungen für unterschiedliche Anwendungsanforderungen. Sehen wir uns die verschiedenen Kopfvarianten und Korrosionsschutzausführungen des Lindapter Hollo-Bolt einmal an:

Kopfvarianten

Hexagonal Hollo-Bolt

Dies ist die Standardausführung des Hollo-Bolt: Er hat einen Sechskantkopf, der mit einem Schrauben- oder Steckschlüssel festgezogen wird. Diese Kopfvariante eignet sich für die meisten Anwendungen, bei denen es auf eine sichere Verbindung ankommt.

Countersunk Hollo-Bolt

Die Senkkopfvariante ist für Anwendungen vorgesehen, bei denen baugestalterische Überlegungen eine Rolle spielen: Sie sorgt für ein ordentliches und aufgeräumtes Erscheinungsbild nach dem Anziehen, weil der Kopf nur minimal sichtbar hervorsteht.

Flush Fit Hollo-Bolt

Die Flush-Fit-Variante ist für Anwendungen vorgesehen, bei denen ein vollständig flächenbündiger Einbau notwendig ist. Nach dem Anziehen ergibt sich eine glatte, ebene Oberfläche in Fällen, in denen dies aus ästhetischen Gründen gewünscht wird oder das Verbindungselement aus anderen Gründen nicht vorstehen darf.

Die Wahl der richtigen Kopfvariante und der richtigen Korrosionsschutzausführung ist maßgeblich für die Langlebigkeit und Zuverlässigkeit Ihrer Stahlbauverbindungen. Lindapter bietet mit seinen Hollo-Bolt-Optionen Flexibilität und Anpassungsfähigkeit an unterschiedliche Projektanforderungen, von der Ästhetik bis hin zur Tragfähigkeit und den Umgebungsbedingungen.


Laden Sie unsere Broschüre zu den Hollo-Bolt-Beschichtungen und -Kopfvarianten herunter und lernen Sie Beispiele aus der Praxis kennen. 


Korrosionsschutz

Hollo-Bolt Coatings Options

  • Galv. verzinkter Hollo-Bolt mit JS500: Das Verzinken ist eine gängige Korrosionsschutzmethode, bei der die Oberfläche mit einer Zinkschicht überzogen wird. In Kombination mit JS500, einer von Lindapter entwickelten Beschichtung, erhält der Hollo-Bolt eine verbesserte Korrosionsbeständigkeit. Diese Kombination bietet Schutz vor Rost und Korrosion und eignet sich sowohl für Innen- als auch bestimmte Außenanwendungen.
  • Feuerverzinkter Hollo-Bolt: Beim Feuerverzinken wird der Hollo-Bolt in geschmolzenes Zink eingetaucht. So entsteht ein dicker, haltbarer Zinküberzug, der auch in rauen Umgebungen einen hervorragenden Korrosionsschutz bietet. Feuerverzinkte Hollo-Bolt kommen häufig im Freien und auf Schiffen zum Einsatz.
  • Hollo-Bolt mit Sheraplex-Beschichtung: Sheraplex ist eine spezielle Korrosionsschutzbeschichtung. Es handelt sich um ein mehrschichtiges System für eine dauerhafte Korrosionsbeständigkeit. Hollo-Bolt mit Sheraplex-Beschichtung eignen sich für anspruchsvolle Umgebungen, wie Industrieanlagen oder Küstengebiete, in denen es auf hohe Korrosionsbeständigkeit ankommt.
  • Hollo-Bolt aus Edelstahl: Der Hollo-Bolt aus Edelstahl besteht aus austenitischem, rostfreiem Stahl und ist somit von Natur aus korrosionsbeständig. Hollo-Bolt in dieser Ausführung sind beständig gegen Korrosion und Rost und eignen sich daher für Umgebungen, in denen normaler Stahl schnell angegriffen würde, wie beispielsweise in der Lebensmittelverarbeitung oder in stark korrosiven Atmosphären. 

Korrosivitätskategorie und Beispiele für typische Umgebungen

Die Beständigkeit des Lindapter-Hollo-Bolt wird durch Beschichtung oder durch die Verwendung von rostfreiem Stahl erreicht und ist den Korrosivitätsklassen gemäß ISO 9223 zugeordnet. Der Hollo-Bolt ist auch mit einer speziellen Sheraplex-Beschichtung erhältlich, und in dieser Ausführung für die Kategorien mit hoher und sehr hoher Korrosivität, C4 und C5, geeignet.

  • C1 (unbedeutend): Beheizte Gebäude mit sauberer Luft, z. B. Büroräume, Ladengeschäfte, Schulen, Hotels.
  • C2 (gering): Unbeheizte Gebäude, in denen Kondensation auftreten kann, z. B. Lager- und Sporthallen. Bereiche mit geringer Luftverunreinigung. Überwiegend ländliche Bereiche.
  • C3 (mäßig): Produktionsräume mit hoher Luftfeuchtigkeit und einer gewissen Luftverunreinigung, z. B. Lebensmittelbetriebe, Wäschereien, Brauereien und Molkereien. Stadt- und Industrieatmosphäre mit moderater Schwefeldioxidbelastung. Küstengebiete mit niedriger Salzbelastung. 
  • C4 (stark): Chemieanlagen, Schwimmbäder, küstennahe Werften. Industrielle Bereiche und Küstengebiete mit mäßiger Salzbelastung. 
  • C5 (I+M) (sehr stark): Gebäude oder Bereiche mit nahezu ständiger Kondensation und aggressiver Atmosphäre. Küsten- und Offshore-Bereiche mit hoher Salzbelastung.

Laden Sie unsere Broschüre zu den Hollo-Bolt-Beschichtungen und -Kopfvarianten herunter und lernen Sie Beispiele aus der Praxis kennen. 


 

Schneller zu montieren

Kein Bohren oder Schweißen!

Unabhängige Zulassungen

Gute Gründe für die Produkte von Lindapter

  • Zeit- und Kostenersparnis

    Zeit- und Kostenersparnis

    Durch Trägerklemmen lassen sich Stahlprofile ohne aufwändiges Bohren und Schweißen verbinden.

  • Sichere Verbindungen

    Sichere Verbindungen

    Bohr- und Schweißarbeiten auf der Baustelle werden vermieden, d. h. keine Schweißgenehmigung erforderlich und höhere Baustellensicherheit.

  • Hohe Festigkeit

    Hohe Festigkeit

    Lindapter-Klemmen bestehen aus hochfesten Werkstoffen und widerstehen hohen Belastungen und rauen Umgebungen.

  • Branchenführende Zulassungen

    Branchenführende Zulassungen

    Lindapter ist bekannt für Sicherheit und Zuverlässigkeit und hat zahlreiche entsprechende Zulassungen erworben.

  • Justierbar

    Justierbar

    Präzise Justierung durch Verschieben der Stahlprofile, bevor sie durch Anziehen der Kreuzverbindung fixiert werden.

  • Kostenloses Verbindungsdesign

    Kostenloses Verbindungsdesign

    Die erfahrenen Ingenieure von Lindapter können kostenlos maßgeschneiderte Verbindungen nach kundenseitigen Angaben zeichnen.

Um auf diesen Inhalt zugreifen zu können, müssen Sie ein Lindapter-Konto haben.