Willkommen

Willkommen auf unserer neuen Website, die sorgfältig entwickelt wurde, um Ihnen zu helfen, die Lösung für Ihre Verbindungsanforderungen zu finden.

Nur einige von vielen neuen Funktionen sind der Klemmen Konfigurator, das Hollo-Bolt Tool und die BIM-kompatiblen CAD-Dateien.

Da die Website komplett neu überarbeitet wurde, müssen sich Benutzer unserer alten Website erneut registrieren, um auf diese Funktionen zugreifen zu können.

Wir entschuldigen uns für alle Unannehmlichkeiten und hoffen, dass Sie mit den Verbesserungen dieser neuen Website zufrieden sind.

Wir legen sehr viel Wert auf ihre Rückmeldungen. Bitte teilen Sie uns ihre Kommentare oder Vorschläge per E-Mail unter marketing@lindapter.com mit.

Hollo-Bolt® FAQs

Kann der Hollo-Bolt in Beton verwendet werden?

Eignet sich der Hollo-Bolt für alle Formen und Größen von Hohlprofilen?

Kann der Hollo-Bolt wiederverwendet werden?

Warum gilt für Hollo-Bolt M16 und M20 eine Mindestdicke des anliegenden Bleches?

Muss der Hollo-Bolt gegen das Eindringen von Wasser abgedichtet werden?

Wie entferne ich einen Hollo-Bolt?

Können die im Katalog angegebenen maximalen Klemmbereiche überschritten werden?

Welche Hollo-Bolt-Belastungstabelle soll ich verwenden?

Kann der Hollo-Bolt in Beton verwendet werden?

Nein. Er wurde als Spreizdübel für Stahlbauhohlprofile und andere Stahlprofile entwickelt, die nur von einer Seite aus zugänglich sind.

Eignet sich der Hollo-Bolt für alle Formen und Größen von Hohlprofilen?

Ja. Er kann für Hohlprofile mit quadratischen, rechteckigen, runden und anderen Querschnitten verwendet werden, die nur von außen zugänglich sind. In allen Fällen richtet sich seine Eignung nach dem zur Verfügung stehenden Hohlraum, der Gesamtdicke des zu klemmenden Materials und, bei kreisförmigen Querschnitten, nach der Krümmung der Außenfläche.

Kann der Hollo-Bolt wiederverwendet werden?

Nein, aber in die vorhandene Bohrung kann ein neuer Hollo-Bolt eingesetzt werden.

Warum gilt für Hollo-Bolt M16 und M20 eine Mindestdicke des anliegenden Bleches?

Um sicherzustellen, dass die gummielastische Scheibe das Schervermögen des Hollo-Bolt nicht dadurch beeinträchtigt, dass sie sich innerhalb der Scherebene befindet.

Muss der Hollo-Bolt gegen das Eindringen von Wasser abgedichtet werden?

Nicht immer, insbesondere nicht bei den Hollo-Bolt mit hoher Klemmkraft (HCF) M16 und M20, bei denen die gummielastische Scheibe den Hohlraum füllt. Es sind Dichtscheiben erhältlich, es gilt jedoch, die Kontaktfläche zwischen der Stirnfläche rechteckiger Hohlprofile und der Platte oder Halterung zu berücksichtigen.

Wie entferne ich einen Hollo-Bolt?

Demontage von Hollo-Bolt M8, M10 und M12 mit einem Druckluftschrauber:

1) Druckluftschrauber auf Rückwärtslauf (gegen den Uhrzeigersinn) einstellen.

2) Mit einem passenden Maulschlüssel am Bund gegenhalten.

3) Lösen Sie die Schraube mit dem Druckluftschrauber.

4) Im Rückwärtslauf drehen, bis der Konus am anderen Ende der Schraube freikommt und ins Hohlprofil fällt.

5) Die Schraube kann nun entfernt werden, ebenso wie die Hülse (durch Hebeln mit einem Hebeeisen oder einer Brechstange).

Demontage von Hollo-Bolt (HCF) M16 und M20 mit einem Druckluftschrauber:

Schritt 1) bis 3) wie oben.

4) Im Rückwärtslauf drehen, bis der Konus, die aufgespreizte Hülse und die gummielastische Scheibe am anderen Ende der Schraube freikommen und ins Hohlprofil fallen.

5) Die Schraube und der lose Bund können nun entfernt werden.

Hinweis: Die Schrauben können ohne Spezialwerkzeug gelöst werden. Auch die Hollo-Bolt Senkschraube kann auf diese Weise entfernt werden. Bitte kontaktieren Sie Lindapter vor Demontage des Hollo-Bolt Flush Fit.

Können die im Katalog angegebenen maximalen Klemmbereiche überschritten werden?

Nein. Die Angaben sind genau ermittelt und dürfen auf keinen Fall überschritten werden.

Welche Hollo-Bolt-Belastungstabelle soll ich verwenden?

Anschlüsse der Sekundärstahlkonstruktion finden Sie auf Seite 42 des Lindapter-Katalogs. Für die Bemessung von Stahlkonstruktionen nach Eurocode 3 finden Sie die Kennwerte auf Seite 43 des Lindapter-Katalogs.

Kontaktieren Sie unser technisches Support Team

Wenn Sie Dateien haben, die Ihre technische Anfrage ergänzen, fügen Sie diese bitte bei.

Schneller zu montieren

Kein Bohren oder Schweißen!

Unabhängige Zulassungen

Gute Gründe für die Produkte von Lindapter

  • Zeit- und Kostenersparnis

    Zeit- und Kostenersparnis

    Durch Trägerklemmen lassen sich Stahlprofile ohne aufwändiges Bohren und Schweißen verbinden.

  • Sichere Verbindungen

    Sichere Verbindungen

    Bohr- und Schweißarbeiten auf der Baustelle werden vermieden, d. h. keine Schweißgenehmigung erforderlich und höhere Baustellensicherheit.

  • Hohe Festigkeit

    Hohe Festigkeit

    Lindapter-Klemmen bestehen aus hochfesten Werkstoffen und widerstehen hohen Belastungen und rauen Umgebungen.

  • Branchenführende Zulassungen

    Branchenführende Zulassungen

    Lindapter ist bekannt für Sicherheit und Zuverlässigkeit und hat zahlreiche entsprechende Zulassungen erworben.

  • Justierbar

    Justierbar

    Präzise Justierung durch Verschieben der Stahlprofile, bevor sie durch Anziehen der Kreuzverbindung fixiert werden.

  • Kostenloses Verbindungsdesign

    Kostenloses Verbindungsdesign

    Die erfahrenen Ingenieure von Lindapter können kostenlos maßgeschneiderte Verbindungen nach kundenseitigen Angaben zeichnen.

Um auf diesen Inhalt zugreifen zu können, müssen Sie ein Lindapter-Konto haben.